Bergwaldprojekt

 

Schweiz Suisse Switzerland Deutschland Österreich Catalunya    

 

 

Schweiz > Teilnehmen > Familien

 

 

 

Familien

Generationen tragen Sorge zum Wald! Erwachsene und Kinder verrichten gemeinsam nachhaltige Waldarbeiten. Drei halbtägige Ausflüge lockern die Arbeit auf. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren in Begleitung von mindestens einer erwachsenen Person. Teilnehmerbericht Familienprojekt Valchava 2012

 

Einsätze 2017

Wissenswertes

Tenna

16.07.17 - 22.07.17

Ausgebucht

Details >>>


Valchava

30.07.17 - 05.08.17

Anmelden

06.08.17 - 12.08.17

Anmelden

Details >>>


Trin

08.10.17 - 14.10.17

Anmelden

Details >>>


 

Familien

Einsatz
Ein typischer Bergwaldprojekt-Einsatz ist kein Ferienjob für Langschläfer und könnte so aussehen: Am Sonntagnachmittag: Anreise, Fussmarsch zur Unterkunft (das Gepäck wird mit Fahrzeugen transportiert), Einrichten, Diavortrag und Vorstellungsrunde. Von Montag bis Freitag: Nach einem währschaften Morgenessen arbeiten im Bergwald. Dazu gehören drei halbtägige Ausflüge genauso wie die Unterstützung der Köchin beim Aufräumen und Abwaschen. Ende der Woche Unterhalt der Werkzeuge und Reinigen der Unterkunft, Abschlussrunde. Rückreise am Samstagmorgen.

Arbeiten
Die Arbeiten, wie beispielsweise Wegebau, Waldpflege, Biotoppflege, Pflanzungen, Schlagräumung, Wildschutzmassnahmen, Verbauungen und Zaunbau werden durch erfahrene Projektleitenden und ausgebildete Gruppenleitenden angeleitet. Die Arbeiten werden auf die lokalen forstlichen Bedürfnisse ausgerichtet und erfüllen eine wichtige Lücke in der Pflege des Waldes und der Kulturlandschaft.

Unterkunft
Die Familien wohnen in einer komfortablen Unterkunft mit Duschen.

Verpflegung
Möglichst Bio- und regionale Produkte, wenig Fleisch! Am Mittag gibt es eine auf dem Feuer zubereitete Suppe im Wald.

Ausrüstung
Zur Grundausrüstung gehören dem Bergwetter angepasste, warme Kleidung mit Ersatz für Regentage. Zwei Paar hohe Bergschuhe mit guter Profilsohle sind unerlässlich, ebenso ein guter Regenschutz, Schlafsack, Taschenlampe und Thermosflasche.

Voraussetzungen
Forstliche Kenntnisse sind nicht nötig. Anreise sowie Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Teilnehmen können Kinder ab 6 Jahren in Begleitung von mindestens einer erwachsenen Person.

Kosten
Fr. 270.- Kind
Fr. 430.- Erwachsene
Ermässigung Bergwaldprojekt-Mitglieder 20%.
Familien mit schmalem Budget bietet das Bergwaldprojekt auf Anfrage Unterstützung an.