Bergwaldprojekt

 

Schweiz Suisse Switzerland Deutschland Österreich Catalunya    

 

 

Schweiz > News

 

 

 

Alles auf einen Haufen

Der «grösste Asthaufen der Welt»

Unsere Freiwilligen sind jetzt den fünften Sommer in Folge auf der Alp Ramsa Höjahus im Val Madris im Einsatz. Sie unterstützen die dortige Bergbauernfamilie und den Forst dabei, die Alp weiterhin nutzen zu können. Und sie pflegen den hiesigen Arven-Lärchen-Weidewald, der aufgrund des Strukturwandels in den letzten 50 Jahren sich selbst überlassen worden war. Dabei ist ein riesiger Asthaufen entstanden. Nun erhalten die jungen Lärchen am Boden wieder Licht, und diverse Tiere bekommen in diesem Asthaufen ein neues Zuhause. Wir sind noch bis Mitte September mit Freiwilligen auf der Alp am Arbeiten.

Alpprojekt Madris >>

 

 

29. August 2018